Kooperationen

HIP HOP Academy Hamburg

HIP HOP Academy Hamburg

Bucerius Law School

buceriuslawschoolDank der Vermittlung von Marien Riepe (Senior Projektmanagerin), die bei der Joachim Herz Stiftung tätig ist, konnten wir StudentInnen der Bucerius Law School, die sich im Bucerius Master of Law and Business Programm befinden, für unsere Einrichtung gewinnen.
Sie stehen in interkultureller Interaktion mit den Kindern und Jugendlichen und unterstützen Sie bei ihren Hausaufgaben.
Auch im offenen Bereich haben sie die Möglichkeit, Freizeitaktivitäten mit den Kindern und Jugendlichen zu gestalten.

Mitmachbaustelle

MitmachbaustelleDie Mitmachbaustelle ist ein Kooperationsprojekt der Jugendfreizeitlounge Neugraben, ProQuartier und der steg Hamburg. Das Projekt richtet sich an Jugendliche aus Neugraben zwischen 13 und 18 Jahren. Für eine reservierte Jugendfreizeitfläche im Mehrgenerationen Park am Brunnenschutzgebiet werden zusammen mit Jugendlichen aus dem Quartier in drei Workshops Gestaltungslösungen für die Fläche entwickelt. Ergebnis der Workshops ist ein Arbeitsmodell in dem die Ideen dokumentiert sind. Die gewünschten Ausstattungsobjekte werden anschließend in wöchentlichen handwerklichen und künstlerischen Workshops in den Werkstätten der Jugendfreizeitlounge vorgefertigt und in der Bauwoche vom 25.04. – 02.05.14 mit Unterstützung von Handwerkern und Künstlern auf der Freifläche baulich umgesetzt.

Heimspiel

heimspielDie Alfred Töpfer und Joachim Herz Stiftung haben ein gemeinsames Projekt gestartet, um durch lokales Engagement bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Ziel dieses Vorhabens ist die Verringerung von Schulabbrechern. Um dieses Ziel zu verwirklichen unterstützen Projektmitarbeiter der jeweiligen Jugendeinrichtungen im Staddteil Jugendliche. In der Jugendfreizeitlounge wurden 8 Jugendliche erfolgreich bei ihren Schulaufgaben unterrstützt.

ProQuartier

proquartier

ProQuartier Hamburg wurde 2001 als Tochterunternehmen der SAGA Siedlungs-Aktiengesellschaft Hamburg gegründet. Quartiersentwicklung, Stadtteilmarketing und Event-Management sind die Tätigkeitsschwerpunkte von ProQuartier. Ausgangspunkt der Arbeit ist die spezielle Situation vor Ort. Der Fokus wird gezielt darauf gelegt, lokale Angebote und Netzwerke im Sinne einer Wohnwertverbesserung zu initiieren und zu stärken.

In Neugraben kooperiert ProQuartier unter anderem mit der Jugendfreizeitlounge Neugraben. Gemeinsame Projekte sind die Mitmachbaustelle am Brunnenschutzgebiet und mehrmals im Jahr ein Barbeque im Lupinenacker. Darüber hinaus engagiert sich ProQuartier in der Wohngebietsentwicklung der Petershofsiedlung und bei der Etablierung von Angeboten für Jugendliche im Stadtteil, u.a. die Sportsaison Neugraben.

Ganztagsgrundschule Am Johannisland

Ganztagsgrundschule Am JohannislandDie Schule ist eine Ganztagsschule und verfügt über Vorschulklassen sowie integrativen Regelklassen und Integrationsklassen von 1 bis 4. Die Grundschule am Johannisland ist wie die Jugendfreizeitlounge auch Hauptnutzer des BGZ´s. Die Jugendfreizeitlounge kooperiert mit der Grundschule am Johannisland. Zum einen besteht die Kooperation im Nachmittaggsneigungskurs, in dem die Kinder einer 4.Klasse in den Räumlichkeiten und von den Mitarbeitern der Lounge Dienstags in der Zeit von 13.30-15h betreuut werden. Zum anderen arbeiten wir eng im Bereich Film und Medien zusammen, daher ist die zweite Kooperation ein Videokurs, in dem die Kinder von einem Anleiter lernen und gezeigt bekommen, wie Filme gedreht und dann mit Hilfe von speziellen Schneideprogrammen geschnitten werden. Im Rahmen der Kooperation sind zwei Kurzfilme entstanden, „Das Spiel ist aus“ und „ Die magische Kiste“.

In enger Zusammenarbeit mit

In enger Zusammenarbeit mitStraßensozialarbeit Sandbek, Jugendcafe Neuwiedenthal,
Mädchenclub Neuwiedenthal und AG Kommunikation.